Handicap, na und ?!

 
    Name: Snow
   Geschlecht: Hündin
   Rasse: Mini Aussi Mix
   Alter: September 2007
   Farbe: Blue Merle
   Augen: hell blau
   Größe:
   Gewicht: das verrät eine Dame nicht
Eine Entscheidung. Wie alles anfing !
 
Es ist nun schon 4 Jahre her, das einer Bekannten ein Up´s Wurf ins Haus stand. Ihre Aussi Hündin ( blue merle) hatte ein ungewolltes Date mit einem MiniAussiWhippid  Mix   Rüden ( blue merle ). Nach reichlicher Überlegung beschloss Sie, den Welpen eine Chance zu geben und erst später zu entscheiden ob einer "erlöst" werden muss.
 
Ganze 8 drollige kleine Fellnasen waren das Ergebnis dieses heißen Sommerdates.
Nach ca 4.Wochen wurde klar das die kleine blue Merle Hündin, mit dem weißen Kopf taub war. Die Augen waren zwar Eisblau mit unterschiedlich großen Pupillen aber sehen konnte sie ohne Probleme.
Als die kleinen 6 1/2 Wochen waren, klagte unsere Bekannte darüber das sie kein passenden Menschen für die taube Hündin fand, zwar hatte sie Anfragen, doch in Ihren Augen waren sie nicht so ganz das Richtige für die kleine Dame.
Bei einem Besuch bei den Welpen, begann ich zu überlegen wie man wohl mit einem Tauben Hund arbeiten könnte. Auf einigen Westernreit Turnieren hatte ich Hunde gesehen, die nur auf Handzeichen reagierten und daher dachte ich mir: "Das kann ja nicht soooooo schwer sein, schließlich bekommen richtig gute gearbeitete Hunde auch nur noch Handzeichen....also müsste das ja irgendwie gehen."
Nach einigem hin und her überlegen schlug ich unserer Bekannten vor die kleine Dame zu mir zu nehmen und bekam ein dickes "JA MACH DAS" als Antwort.
Damit stand dem Einzug von "Snow" nichts mehr im Weg.
 
Nach dieser Entscheidung ging ich bewaffnet mit einigen Ideen in den großen Zoofachhandel zum Shopping. Auf der Einkaufsliste standen die üblichen Sachen wie: Brustgeschirr, Leine, Futternapf & Wassernapf ( denn Niwa will sicher seine nicht teilen) ,einige Spielzeuge, Hundekörpchen und zusätzlich stand noch eine dünne 15 m Schleppleine auf der Liste.
 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!